Über uns

Die Firma Stemba AG ist im Bereich des grabenlosen Tiefbaus tätig. Wir sind Experten in der gesteuerten Horizontalbohrtechnik und machen im Auftrag unserer Kunden Unterquerungen von Strassen, Gleisen, Kreuzungen, Bächen etc., die mittels konventionellem Graben nicht durchgeführt werden können oder dürfen.

Die horizontale Spülbohrtechnik ist eine sichere Lösung für Polyethylen (PE), Guss und Stahlleitungen. Zudem bieten wir Erdraketen und Pressgeräte für Hausanschlüsse oder kleinere Unterquerungen an. In unserem Dienstleistungsangebot befinden sich zudem kleinere Grabarbeiten und Wiederinstandstellungsarbeiten in Gärten, Strassen und Kulturland.

Die beiden Gründer Jan Steffen und Lukas Simbürger verfügen in der grabenlosen (gesteuerten) Spülbohrtechnik über mehr als 14 Jahre Berufserfahrung. Lukas Simbürger hat den internationalen Lehrgang in der «horizontalen Spülbohrtechnik HDD» erfolgreich abgeschlossen und verfügt über ein VKR Zertifikat (PE Schweissprüfung). Jan Steffen besitzt ebenfalls ein VKR Zertifikat (PE Schweissprüfung) und ist gelernter Landschaftsgärtner. Damit ist sichergestellt, dass die Aufträge unserer Kunden mit dem höchsten Mass an Professionalität und Qualitätsanspruch ausgeführt werden.

Lukas Simbürger

Lukas Simbürger - Gründer der Stemba AG

Jan Steffen

Jan Steffen - Gründer der Stemba AG